Über mich

Biodynamische Massagen &

Körperpsychotherapie

Über mich

 

  • 1984 geboren
  • 2010 - 2014: Ausbildung in Biodynamischer Körperpsychotherapie
  • 2014: Erhalt der Heilerlaubnis als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
  • 2014-2017: Studium zur Sprachtherapeutin B.A.
  • Weitere Praktiken: Auf meinem therapeutischen Weg haben mich Methoden der systemischen Familienaufstellung, des Rebirthings und der Craniosakralen Therapie beeinflusst; Tanz der 5 Rhythmen, Swingtanz, freier Stimmausdruck und Kundalini Yoga bringen mir Lebendigkeit und inneres Gleichgewicht.

 

Mein Weg zur Körperpsychotherapie

 

Auf der Suche nach mehr innerer Erfüllung und Orientierung und einem besseren Umgang mit meinen Ängsten traf ich auf die Biodynamische Körperpsychotherapie. Hier lernte ich einen Raum kennen, in dem sich der Klient in die therapeutischen Hände fallen lassen kann. Emotionale und körperliche Blockaden werden nach und nach losgelassen und der Mensch nimmt sein Selbst mehr und liebevoller an. Lebendigkeit und Lebensfreude sind das Resultat, und dahin möchte ich durch die Biodynamik auch andere Menschen begleiten.

 

Im Herbst 2014 schloss ich die Ausbildung in biodynamischer Körperpsychotherapie erfolgreich ab und erhielt die Heilerlaubnis als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Da mich sowohl Sprache fasziniert als auch die Stimme als Ausdruck des Selbst, arbeite ich auch als Sprachtherapeutin. Als gelernte Schneiderin lebte ich vorher 5 Jahre in Paris. Seit meiner Ausbildung zur Gruppenleiterin für internationale Jugendbegegnungen 2014 animiere ich hin und wieder trinationale Jugendgruppen im Rahmen des Deutsch-Französischen Jugendwerks und übersetze. Die biodynamische Arbeit berührt mich jedoch am meisten. Einen Menschen auf dem Weg zu seiner schönen Essenz begleiten zu dürfen, ist ein Geschenk.

 

 

Copyright Lina Schönthier

Lina Schönthier